Sandra Schneider, bisher

42 Jahre, Mutter von zwei Kindern (11 und 13), seit über 10 Jahren in Meggen, Marketingplanerin mit eidg. FA, Schulraumplanungspräsidentin, Mitglied AG Weiterbildung VBLU Freizeit: SUP, Tanzen, Fitness, Reisen und Lesen

«Die Schule von heute vereint viele Erwartungen». Gerne engagiere ich mich weiterhin mit viel Elan und proaktiv für zeitgemässe, nachhaltige und förderliche Rahmenbedingungen der Schule Meggen – zum Wohle der Kinder und Jugendlichen.

Benjamin Murpf, neu

43 Jahre, verheiratet, zwei Kinder (10 und 5), seit 2005 in Meggen, Berufsfachschullehrer und Erwachsenenbildner, Co.-Präsident Mapaki, FC Meggen Lagerleitung Juniorenlager, Arbeitsgruppe Reform Berufsbildung Detailhandel Freizeit: Skifahren, Lesen und Politik

«Als Berufschullehrer ist es mir ein Anliegen, dass unsere Schule den hohen Qualitätsstandard behält und die Kinder gut auf das (Berufs-)Leben vorbereitet»