Event: Klimaziele - Emotionen und Fakten

Wer sich heute mit diesen Themen auseinandersetzt, steht früher oder später vor vielen Fragen. Der technologische Fortschritt ist gross und lässt den Bürger und Konsumenten fast hilflos vor dem Angebot der sauberen Energie, der nachhaltigen Bauweise und intelligenten Haussteuerung zurück.

Wer blickt hier durch, kann beraten und zum Beispiel bei der Renovation älterer Häuser und beim Heizungsersatz individuell und kompetent begleiten? Wie baut man ökologisch und zugleich ökonomisch? Was ist technologisch und gesellschaftlich sinnvoll? Wo steht in diesem Kontext die Politik? An der öffentlichen Veranstaltung vom 21. Oktober 2021, unter dem Patronat der FDP.Die Liberalen Meggen, stellen sich kompetente Klimaexperten und Energieberater diesem Thema. Meggen steht zur Realpolitik Gemeinderätin Karin Flück Felder wird zudem informieren, wie die Gemeinde Meggen die Bürgerinnen und Bürger bei diesen Fragen konkret unterstützen kann. Meggen steht zur Realpolitik und engagiert sich deshalb für eine nachhaltige und umweltfreundliche Entwicklung der Gemeinde. Ihre Mittel sind nicht nur die Bereitstellung von Subventionen für ökologische Lösungen, sondern auch die Vermittlung von Experten. Der Klimawandel ist allgegenwärtig und wird uns in den nächsten Jahren noch sehr stark beschäftigen. Die Gemeinde unterstützt Sie, damit wir gemeinsam die Klimaziele 2050 erreichen können. Diskutieren Sie mit uns am Donnerstag, 21. Oktober 2021, 19.30 Uhr in der Aula Hofmatt 3, in Meggen (Anlass mit CovidZertifikat). Sabine Bühler FDP.Die Liberalen Meggen